Gehört auch ihr zu jenen, die regelmässig in den Einstellungen einen Blick auf ihre Datennutzung werfen, um sicherzustellen, dass ihr euer Internetvolumen noch nicht ausgeschöpft habt? Dann ist es euch sicherlich auch schon passiert, dass ihr vergessen habt, die hauseigene iOS-Statistik zu Beginn des neuen Vertragsmonats zurückzusetzen.

Cydia Tweak ReStats setzt Datenvolumen zurück

Ein kleiner Tweak schafft hierbei Abhilfe: ReStats kann in der BigBoss-Repo kostenlos heruntergeladen werden und setzt euch die Statistiken in einem festgelegten Zeitraum automatisch zurück. Dazu könnt ihr in den Einstellungen festlegen, in welchem Zeitraum dies geschehen soll: zur Wahl stehen monatlich, wöchentlich oder gar täglich. Ausserdem könnt ihr auswählen, ab welchem Datum die Rücksetzung stattfinden soll: Hierbei gilt es zu beachten, dass (laut Angaben des Entwicklers) der Reset erst im Monat nach dem festgelegten Datum beginnt. Der Entwickler stellt den Quellcode zu ReStats ausserdem auf GitHub bereit.

Das EInstellungsmenü von ReStats

Das EInstellungsmenü von ReStats

Unterschiede: iOS Datennutzung und Mobilfunkanbieter!

Es gilt zu beachten, dass die iOS-Statistiken eure mobile Datennutzung teilweise nicht gleich zählen wie eure Anbieter: Während iOS die Daten auf Bytes genau abrechnet, runden viele Mobilfunkanbieter auf Megabytes auf. Deshalb stimmen die Angaben von Apples Betriebssystem nicht genau mit der tatsächlich genutzen Menge überein.

About Author

Leidenschaftlicher Jailbreak-Nutzer und -Anhänger. Ich teste viele Tweaks und Themes und teile meine Erfahrungen, Tipps und Tricks rund zum Thema Jailbreak mit euch.