Mit der Veröffentlichung von Apple Music hören wohl noch einmal mehr Leute Musik auf ihrem iPhone als zuvor. Oftmals allerdings drängt sich einem die Frage auf, was der Musiker oder die Musikerin denn gerade singt. Ein Tweak, der letzte Woche erschienen ist, hilft bei genau diesem Problem.

Die LyricsForMusic App

Der Tweak nennt sich LyricsForMusic und ist gratis in der BigBoss-Repo erhältlich. Mit dem Respring installiert der Tweak eine eigene App, welche eigentlich ausschliesslich dazu dient, den Tweak zu aktivieren, zu deaktivieren und um die Schriftgrösse einzustellen:

LyricsForMusic 1

Diese Buttons hättten jedoch auch in die iOS-Einstellungsapp implementiert werden können, dafür ist keine eigene App notwendig.

Mit LyricsForMusic Songtexte anzeigen lassen

Möchte man sich nun in der Musik-App die Songtexte anzeigen lassen, genügt es, die Musik-Wiedergabe zu starten. Anschliessed tippt man das Album-Cover im Wiedergabe-Fenster an und schon erscheinen die Lyrics.

LyricsForMusic 2

Fazit: Einfacher, aber nützlicher Tweak

LyricsForMusic ist sehr einfach und intuitiv zu bedienen. Ich konnte in meinem bisherigen Test auch noch kein Lied finden, zu welchem LyricsForMusic keinen Songtext bieten konnte. Nützlich erscheint mir der Tweak auf jeden Fall, es entfällt das nervige Suchen von Songtexten im Internet. Einzig die zugehörige App ist überflüssig, die dort gebotenen Einstellungen hätte man auch ruhig in die systemeigenen Einstellungen implementieren können.

88%
88%
Unheimlich nützlich

EIn unglaublich nützlicher Tweak, mit dem das Suchen von Songtexten im Internet wegfällt. Nur die zugehörige App ist überflüssig

  • Intuitive Bedienung
    10
  • Performance
    7
  • Nutzung iPhone
    9
  • Nutzung iPad
    8
  • Usability
    10

About Author

Leidenschaftlicher Jailbreak-Nutzer und -Anhänger. Ich teste viele Tweaks und Themes und teile meine Erfahrungen, Tipps und Tricks rund zum Thema Jailbreak mit euch.