Noch immer ist nicht klar, was es mit dem „Rootless“-Feature von iOS 9, welches die Kollegen von apfeleimer.de hier vorgestellt haben, auf sich hat. Sollte es aber tatsächlich ein verstecktes Sicherheits-Feature in Apples neuem mobilen OS geben, könnte der Jailbreak für die neunte Versionsnummer deutlich länger auf sich warten lassen als bei den bisherigen Versionen. In dieser Zeit kann man sich mal die Alternativen anschauen, und genau so eine ist derzeit in Arbeit: Extensify.

Extensify1

Mit Extensify Tweaks ohne Jailbreak installieren

Extensify wird als zusätzliche App installiert und erfordert mindestens iOS 9. Derzeit ist die App erst in einem internen Beta-Test verfügbar, Kollege Jeff Benjamin von iDownloadBlog durfte sich Extensify jedoch schon etwas genauer anschauen. In seinem Video zeigt er uns die Möglichkeiten und Funktionalitäten der App auf.

Wie im Video ersichtlich wird, ist Extensify keine komplette Cydia-Alternative, sondern bietet „nur“ Modifikationen für bereits installierte Apps an, beispielsweise ein Video-Downloader, der in YouTube integriert wird. Allerdings dürfte es wohl kaum möglich sein, Veränderungen am UI (User Interface = Benutzeroberfläche) von iOS vorzunehmen: Themes und andere benutzeroberflächen- oder systemverändernde Erweiterungen werden wir also in Extensify nicht zu sehen bekommen. Allerdings benötigt man für die Installation der App weder einen Jailbreak noch einen Computer.

Die Tweaks werden von den Entwicklern „Exos“ genannt. Installiert man einen der verfügbaren Exos, wird auf dem Homescreen eine neue App installiert, Jeff demonstriert dies anhand der Twitter-Erweiterung. Die modifizierte Version trägt dabei immer ein Plus-Zeichen hinter dem App-Namen. Gespannt darf man sein, ob Extensify auch eine breite Entwickler-Gemeinde hinter sich scharen kann, die Erweiterungen für Extensify entwickelt.

Auf der Webseite von Extensify ist derzeit die Veröffentlichung in 21 Tagen vorgesehen. Ebenso ist es dort möglich, sich mit seiner Mailadresse zu registrieren und so informiert zu werden, sobald die App veröffentlicht wird. Da die App wohl in den Augen Apples gegen ihre Richtlinien bezüglich App-Entwicklung verstösst, dürfte sie via Extensify-Webseite zum Download als Web-App bereitstehen. Wir werden euch bei der Veröffentlichung des Tweaks noch einmal informieren und dann natürlich auch einen umfassenden Testbericht veröffentlichen

 

About Author

Leidenschaftlicher Jailbreak-Nutzer und -Anhänger. Ich teste viele Tweaks und Themes und teile meine Erfahrungen, Tipps und Tricks rund zum Thema Jailbreak mit euch.