Standardmässig sind im Kontrollzentrum vier Buttons vorhanden, mit denen gewisse Apps oder Funktionen schnell gestartet werden können, zum Beispiel die Rechner-App oder die Taschenlampen-Funktion. Ein neuer Cydia-Tweak namens CCMore startet diese Apps nun direkt im Kontrollzentrum.

CCMore1

Mit CCMore Apps direkt im Kontrollzentrum starten

Nach der Installation des Tweaks, der für 1.99$ in der BigBoss-Repo erhältlich ist, gilt es, das Kontrollzentrum mittels eines Wisches nach oben zu öffnen. Nun gibt es zwei Möglichkeiten: entweder wischt man von einem Icon aus nach oben oder aber nach links. Ersteres startet die zugehörige App oder Funktion direkt im Kontrollzentrum, während die zweite Geste bei jedem Wisch das Interface der nächsten App hervorruft, ähnlich wie wenn ihr auf dem iPad mit fünf Fingern schnell zwischen einzelnen Apps hin- und herwechselt.

CCMore fügt ausserdem einen eigenen Bereich in der Einstellungs-App von iOS hinzu: in dieser könnt ihr den Tweak aktivieren oder deaktivieren, fünf statt vier Icons anzeigen lassen (als fünfte Quick Launch-App wird die Notiz-App hinzugefügt) und auswählen, mit welcher Seite das Kontrollzentrum standartmässig geöffnet werden soll. Als Standard ist die „Home“-Seite eingestellt, hinter diesem Begriff verbirgt sich die ganz normale Kontrollzentrums-Ansicht.

Cooler Tweak mit Potenzial

Eigentlich ist die Idee gar nicht so schlecht: anstatt immer zuerst eine App zu öffnen, lassen sich mit CCMore bestimmte Apps und Funktionen nun direkt im Kontrollzentrum ausführen. Allerdings darf man sich gerade bei so einem Tweak durchaus fragen, weshalb er nicht auch für den grossen Bruder des iPhones, das iPad, angepasst und optimiert wurde. Nicht jeder Tweak eignet sich sowohl fürs Smartphone als auch fürs Tablet, CCMore gehört aber sicherlich dazu.

Ausserdem empfinde ich die Überlappung der Icons bei aktivierter Fünf-Icon-Funktion störend, das gilt es auf jeden Fall noch zu verbessern. Zu guter Letzt wünsche ich mir, dass man die Apps selbst auswählen kann, die mittels CCMore gestartet werden können. Momentan muss man sich mit den Standart-Apps begnügen, Updates für den noch sehr neuen Tweak werden aber sicherlich bald folgen.

 

About Author

Leidenschaftlicher Jailbreak-Nutzer und -Anhänger. Ich teste viele Tweaks und Themes und teile meine Erfahrungen, Tipps und Tricks rund zum Thema Jailbreak mit euch.