Vor etwas mehr als zwei Wochen haben wir hier auf Jailbull von einem Post berichtet, den der TaiG-Partner 3K veröffentlicht hat. Nun wurde genau dieser Post von 3K aktualisiert – und bietet Jailbreakern wenig Hoffnung.

3K rudert zurück – doch kein iOS 9.2 Jailbreak

Nach derzeitigem Stand hat uns der Taig-Partner nämlich falsche Informationen geliefert und musste seine Aussagen jetzt zurücknehmen. Das TaiG-Team arbeite hart an einem Jailbreak für die neuste iOS-Version, bisher gebe es aber keine Erfolge zu verbuchen. Hier der gesamte Weibo-Post:

It has been many days since iOS 9.2 was officially released. It is believed that the jailbreak teams has been working hard on jailbreaking it. However, at this moment, jailbreaking iOS 9.2 has not succeed yet. Fellow jailbreakers please be patient in looking forward to it. If there is any update on the progress, we will follow up instantly.

Somit sind wir nun also wieder gleich weit wie vor zwei Wochen: Gibt es nun einen Jailbreak für iOS 9.2, eventuell auch vom TaiG-Konkurrenten Pangu? Oder werden wir diesen gar nie zu Gesicht bekommen? Klar ist, dass bei einem Wettbewerb vor einigen Monaten ein voll funktionsfähiger iOS 9.1 Jailbreak eingereicht wurde, dieser allerdings wohl nie veröffentlicht wird. Der Jailbreak-Community bleibt also weiterhin nichts anderes übrig als zu warten…

About Author

Leidenschaftlicher Jailbreak-Nutzer und -Anhänger. Ich teste viele Tweaks und Themes und teile meine Erfahrungen, Tipps und Tricks rund zum Thema Jailbreak mit euch.